A+ A A-

Neuer Ausfall & Comeback beim SCM

In der aktuellen Bundesliga-Saison scheint den SC Magdeburg das Verletzungspech nicht verlassen zu wollen: Kaum waren am Samstag in Eisenach die drei Langzeitverletzten Andreas Rojewski, Kjell Landsberg und Marko Bezjak zurück im Team, da verletzte sich Linksaußen Matthias Musche. nach eingehenden Untersuchungen nun die Prognose: 5 Wochen Ausfall.

Und da der etatmäßige Flügelflitzer Yves Grafenhorst noch immer nicht stabil genug für ein komplettes Bundesligaspiel ist, hat Coach Frank Carstens noch einmal "Oldie" Bennet Wiegert zum Comeback-Comeback überreden können. Damit ist "Benno" zurück auf der Position, die er in seiner Anfangszeit bei den Grün-Roten innehatte. Möge dies ein gutes Omen für die ausstehenden Spiele des Jahres 2013 sein!

Thomas Nawrath

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.