A+ A A-

Löwen entführen einen Punkt aus Magdeburg

Der SC Magdeburg hat den Abwärtstrend gestoppt und hat den Rhein-Neckar Löwen mit einem couragierten Auftritt ein 31:31 abgetrotzt (Halbzeit 15:16). Jedoch verhinderte der (offenbar irreguläre) Ausgleichstreffer von Patrick Groetzki in der Schlusssekunde überschäumenden Jubel bei den Grün-Roten, die dennoch von den eigenen Fans viel Applaus erhielten.

 

weiterlesen ...

Löwen kommen nach Magdeburg

Am Sonntag erwartet der SC Magdeburg die Rhein-Neckar Löwen in der Bundesliga. Nach zwei Niederlagen für die Grün-Roten besteht bereits großer Druck, nun wieder an die guten Ergebnisse der ersten drei Spieltage (und die erste Halbzeit in Hannover) anzuknüpfen. Erschwerend kommt jedoch hinzu, dass beim SCM neben dem Langzeitverletzten Kjell Landsberg wohl auch Andreas Rojewski ausfällt (Daumenverletzung, OP in der nächsten Woche, dann ca. 2 Monate Ausfall). Zudem waren in der Vorbereitung Dario Quenstedt (grippaler Infekt), Tim Hornke (Pferdekuss) und Fabian van Olphen (Rücken) zeitweilig gehandicapt. Umso mehr ist am Sonntag die Unterstützung der Fans gefragt, um unsere Jungs zum Erfolg zu treiben.

 

Thomas Nawrath

 

weiterlesen ...

Vorerst Platz 6

Drei Siege und zwei (vermeidbare) Niederlagen. Damit steht der SCM erst einmal auf Platz 6 in der BL-Tabelle, nur knapp vor den punktgleichen Teams aus Flensburg und Lemgo.

Kleiner Trost: Nach schlechtem Saisonstart liegen der HSV (Platz 11) sowie die stärker eingeschätzten Teams aus Wetzlar (14) und Göppingen (17) bereits hinter den Grün-Roten.

 

weiterlesen ...

Aufholjagd kommt zu spät - Füchse rupfen den SCM

Vor fast 6300 Zuschauer kam der SCM gut ins Spiel gegen die Füchse Berlin: Robert Weber schloss einen Tempogegenstoß erfolgreich ab, auf der anderen Seite verwarfen die Berliner einen 7-Meter. Und nach 14 Minuten führten die Hausherren mit 6 zu 4. Doch plötzlich ging jedoch nichts mehr zusammen. 8 zu 13 hieß es zur Halbzeit, die Füchse hatten unsere Grün-Roten tüchtig gerupft.

weiterlesen ...

Verschenkter Sieg in Hannover

Ein überragender Dario Quenstedt zwischen den Pfosten, eine sehr gute erste Halbzeit mit bis zu sechs Toren Vorsprung und die lautstarke Unterstützung von gut 100 mitgereisten Fans reichten am Ende nicht, um mit weißer Weste aus Hannover abzureisen.

weiterlesen ...


SCM schlägt Supercup-Sieger

Es war nervenaufreibend und laut und ganz schön knapp – aber es war verdient! Unsere grün-roten Jungs haben nach engagiertem Spiel und mit lautstarker Unterstützung der rund 5300 Zuschauer den Kiel-Bezwinger SG Flensburg-Handewitt am Freitagabend mit 29 zu 27 (Halbzeit 12:12) besiegt.

weiterlesen ...

Das Team des SCM für die Saison 2013/14

Die Abgänge
Nach dem in der vergangenen Saison mit Björgvin Gustavsson (Bergischer HC), Ales Pajovic (N.-Lübbecke), Moritz Schäpsmeier (Minden), Stian Tönnesen (Karriereende), Philipp Weber (Leipzig) und Bennet Wiegert (Karriereende) fast eine komplette Mannschaft – darunter mehrere langjährige Leistungsträger – den SCM verlassen haben, wurde das grün-rote Team zur neuen Saison konsequent verstärkt.

weiterlesen ...

SC Magdeburg verpflichtet Marco Oneto

Da noch immer nicht abzusehen ist, wann Kjell Landsberg seine Fersenverletzung auskuriert hat und ins Mannschaftstraining der Grün-Roten zurückkehren kann, hat der SC Magdeburg noch vor Beginn der neuen Bundesligasaison 2013/14 gehandelt: Am Freitag informierte der Verein darüber, dass „mit sofortiger Wirkung“ der 31-jährigen Kreisspieler Marco Oneto verpflichtet wurde. Der 2,04 Meter große chilenische Nationalspieler hatte zuvor seinen Vertrag beim ungarischen Meister MKB Veszprem aufgelöst. Sein Vertrag beim SCM gilt vorerst bis zum 30.06.2014.

weiterlesen ...

SCM steigert Budget auf ca. 4,3 Mio. Euro

Einer aktuellen Umfrage der Nachrichtenagentur dpa zu Folge sinkt das Budget von jedem Dritten Bundesliga-Club. Andererseits konnten nur wenige Vereine ihr Budget gegenüber dem Vorjahr erhöhen, unter ihnen der SC Magdeburg, der mit nun 4,3 Millionen Euro auf Platz 7 der „Bundesliga-Geld-Rangliste“ liegt.

weiterlesen ...

Trainer Carstens: „Besser sein als letzte Saison“

Mit einem ausführlichen Interview mit SCM-Trainer Frank Carstens läutet die Magdeburger Volksstimme die neue Saison ein. Carstens zeigte sich zufrieden mit dem Stand der Vorbereitung, der Integration der beiden Spielmacher und auch der beiden Abwehrsysteme (6:0 und 5:1) unserer Grün-Roten.

weiterlesen ...